Schlagwort: Kriegsverbrechen

Hiroshima und Nagasaki – ungeahndete Kriegsverbrechen

Karl-W. Koch, Simon Lissner (6.8.2022)

Die beiden bislang weltweit größten einzelnen Terroranschläge fanden am 6. und am 9. August 1945 in Japan statt, durchgeführt von amerikanischen Soldaten, angeordnet vom US-Präsidenten Harry S. Truman, Nachfolger des am 12. April 1945 verstorbenen Franklin D. Roosevelt. Die geschätzte Zahlen an Todesopfer und Verletzten der Atombombenabwürfe von Hiroshima und …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2022/08/06/hiroshima-und-nagasaki/

Julian Assange – Auslieferungsbeschluss ist ausgefertigt!

20.4.22, FreiePresse Sachsen

“Im juristischen Tauziehen um die Auslieferung von Julian Assange aus Großbritannien an die USA ist die Überstellung des Wikileaks-Gründers in die Vereinigten Staaten einen Schritt näher gerückt.

Der Westminster Magistrates Court erließ in London den formellen Auslieferungsbeschluss. Dieser geht nun zur endgültigen Entscheidung an die britische Innenministerin Priti Patel. Assanges Anwälte haben jedoch eine Frist von vier Wochen, um weitere …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2022/04/20/julian-assange-auslieferungsbeschluss-ist-ausgefertigt/