Schlagwort: Klimawandel

Wir leben in einer fragilen Welt!

Die Öko-Systeme befinden sich an den Kipppunkten bzw. sind bereits darüber hinaus. Pandemien bedrohen sowohl die Menschen in den Industrieländern als auch in den Entwicklungsländern gleichermaßen. in dieser fragilen Welt wird ganz klar, dass unser Überleben davon abhängt, dass wir solidarisch sind. Solidarisch sein bedeutet v. a. die Menschen in der sog. Dritten Welt zu …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2020/12/28/wir-leben-in-einer-fragilen-welt/

Klimawandel und ewiges Wirtschaftswachstum

Wir müssen weg vom Glauben an das ewige Wachstum auf einem begrenzten Raum, unserer Erde, und zwar schnell. Wir brauchen nicht immer mehr besitzen/konsumieren, um glücklich zu sein, was uns Wirtschaft und Regierung schon ewig predigen.
Werden wir glücklicher, wenn wir mehr besitzen? Dazu müssen wir uns um den Besitz kümmern, er muss gepflegt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2019/08/06/klimawandel-und-ewiges-wirtschaftswachstum/

Aktuelles und Erschreckendes zum Klimawandel

Eisschmelze: Grönland steht vor dem „Point of no return“

02.02.2019
In zehn Jahren hat sich die Eisschmelze vervierfacht. Möglicherweise ist der Prozess nicht mehr zu stoppen, nur noch zu begrenzen.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2019/02/04/aktuelles-und-erschreckendes-zum-klimawandel/

Klimadebatte – so entlarven Sie die Schwätzer

Argumentationstricks

Im Trend liegen: nachweislich unsinnige Argumente, um von der Klimakatastrophe abzulenken. Diese vier Debattierkniffe sollten Sie kennen.
“Eine Argumentation ist zurückzuweisen, wenn sie nicht geeignet ist, die Wahrheit der These nachzuweisen.”
Hubert Schleichert, “Wie man mit Fundamentalisten diskutiert, ohne den Verstand zu verlieren” (2005)
weiterlesen im Spiegel …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2019/02/04/klimadebatte-so-entlarven-sie-die-schwaetzer/

Den Klimawandelleugner*innen die Argumente nehmen!

Klimawandel erklären? So gehts!

Die Erde erwärmt sich. Das steht fest. Doch es gibt immer noch Skeptiker. Welches Halbwissen kursiert und wie Sie dagegenhalten können.
Zur kleinsten Gruppe zählen hier Menschen, die den Klimawandel schlicht leugnen. Sie stellen grundsätzlich infrage, dass sich die gesamte Erde erwärmt. Etwas mehr bezweifeln zumindest, dass die Erderwärmung menschengemacht …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2018/08/20/den-klimawandelleugnerinnen-die-argumente-nehmen/

Studie zum Klimawandel: Baut Deiche, sonst sauft ihr ab!

Die Art der Regenfälle verändert sich durch den Klimawandel dermaßen, dass in etwa 25 Jahren viel mehr Menschen Opfer von Hochwasser werden als bislang gedacht. Laut einer Studie des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung (PIK) wird sich die Zahl der flutgefährdeten Menschen ohne erhebliche Investitionen in Deichausbau, veränderte Baustandards oder Umsiedlungen in den kommenden 25 Jahren drastisch …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2018/01/11/studie-zum-klimawandel-baut-deiche-sonst-sauft-ihr-ab/

Deutscher Kohlestrom für Europa

Viele deutsche Kraftwerke laufen nur für den Export. Das schadet der Klimabilanz – weshalb die Grünen ganze zwanzig Kraftwerke abgeschaltet sehen wollen. Ganz ohne den Export des schädlichen Braunkohlestroms wäre das deutsche Klimaziel plötzlich gar nicht mehr so fern.

weiterlesen in Süddeutsche Zeitung

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2017/11/12/deutscher-kohlestrom-fuer-europa/

Klimakonferenz in Bonn: Wir Großmäuler

Wenn an diesem Montag in Bonn die COP, die 23. Weltklimakonferenz startet, wird nicht nur klar werden, dass die Welt immer schneller auf die Klimakatastrophe  zusteuert. Es wird auch Bilanz gezogen und damit offenbar, welches Land in den vergangenen Jahren tatsächlich den Ausstoß von Treibhausgasen reduziert hat. Und welches nicht. Und dann stehen wir Deutschen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2017/11/08/klimakonferenz-in-bonn-wir-grossmaeuler/

Die 30 schmutzigsten Kohlekraftwerke Europas

Unter den 10 dreckigsten Kohlekraftwerken in Europa sind 7 deutsche. Wenn die grüne Forderung nach Abschalten der dreckigsten 20 sofort Teil des Jamaika-Vertrages wird wären die schon mal weg.
 
 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2017/11/03/die-30-schmutzigsten-kohlekraftwerke-europas/

EU-Kommission: Auto-Lobby-Manöver in letzter Minute

  • Der 8. November wird zum Schicksalstag der Autobranche: An diesem Tag will Brüssel die neuen Kohlendioxid-Grenzwerte bekanntgeben.
  • Nun machen Lobbyisten Druck auf die Kommission, damit sie von den strengen angepeilten Vorgaben abweicht.
  • Schwächt die EU-Kommission tatsächlich ihre Ziele ab, können die Klimaziele der Bundesrepublik kaum mehr erreicht werden.

weiterlesen in …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2017/11/03/eu-kommission-auto-lobby-manoever-in-letzter-minute/

Mehr lesen