Kategorie: gewaltfrei

Grüner Grundwert

An Open Letter to the U.S. State Department Regarding Recent Violence in Bolivia

by Naomi Klein and others

auf Englisch hier…

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/09/18/an-open-letter-to-the-us-state-department-regarding-recent-violence-in-bolivia/

Zeiten des Krieges

auch erschienen in der Süddeutschen Zeitung

NATO und Bundeswehr sollten für Afghanistan ein festes Abzugsdatum ausverhandeln und im Rahmen eines Strategiewechsels einen verantwortlichen Abzugsplan formulieren. Die Alternative wäre die Fortsetzung eines eskalierenden und sinnlosen Krieges ins Unbestimmte.

Von Astrid Rothe-Beinlich, Sven Giegold und Robert Zion*

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/09/12/zeiten-des-krieges/

Jürgen Trittin: Nicht nur am Hindukusch

Grüne und Auslandseinsätze Friedenspolitischer Konsens

Innerhalb der Partei hat es in den vergangenen Jahren einen ausführlichen Diskussionsprozess über die Friedens- und Sicherheitspolitik gegeben.
Ob wohl von ganz unterschiedlichen bis gegensätzlichen Positionen kommend, ist es der Friedens- und Sicherheitspolitischen Kommmission gelungen, einen gemeinsamen Bericht an die Bundesversammlung in Erfurt zu verabschieden. Die Kommission hat sich …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/09/11/jurgen-trittin-nicht-nur-am-hindukusch/

Offene Mail an Jürgen Trittin

Lieber Jürgen Trittin,
im Nachgang zur Diskussionsveranstaltung von gestern, möchte ich dir doch einige Fragen stellen, die im Verlaufe der Diskussion zu kurz kamen.
Zwar hast du beständig das Dilemma in Afghanistan diskutiert und zahlreiche Beispiele angeführt, die dieses Dilemma beschreiben.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/09/08/offene-mail-an-jurgen-trittin/

Abschlußbericht der Friedens- und Sicherheitspolitischen Kommission

Brief von Claudia Roth und Winfried Nachtwei zum Abschlussbericht

Kurzfassung als PDF-Datei

Langfassung als PDF-Datei

Beschluss der BDK in Köln, 2006 als PDF-Datei

Kurzfassung

Eine Welt globaler Risiken und veränderter Bedrohungen

Klimawandel, zunehmende Ressourcenkrisen, Konkurrenz um knappe Rohstoffe, Aufrüstung und die Weiterverbreitung von Massenvernichtungswaffen sind …

Weiterlesen

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/09/02/abschlusbericht-der-friedenspolitischen-kommission/

2.000 Atomwaffengegner demonstrieren

Rund 2.000 Menschen haben gestern am Bundeswehr-Fliegerhorst
Büchel/Eifel gegen US-Atomwaffen demonstriert. Dabei wurden 24
Demonstranten festgenommen. Die Polizei war mit einigen hundert Beamten
im Einsatz.
Der Bericht, sowie Fotos und Videos aus Büchel
noch mehr unter https://www.atomwaffenfrei.de

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/08/31/2000-atomwaffengegner-demonstrieren/

Kurswechsel jetzt

Informationen der Bündnisgrünen Bundestagsfraktion zu Afghanistan
Seite der Fraktion …

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/08/28/kurswechsel-jetzt/

Ohne Kurswechsel kein Mandat

Am 5.9. lädt die Bundestagsfraktion zur Diskussionsveranstaltung hinsichtlich Afghanistan nach Kassel, Ort: Philipp-Scheidemann-Haus, Holländische Str. 74, 19:00h (mit Jürgen Trittin MdB, und Simon Lissner KV Limburg-Weilburg, Mitinitiator der Sonder BDK und des Göttinger Beschluss, Moderation: Omid Nouripour, MdB)

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/08/28/ohne-kurswechsel-kein-mandat/

Position – Von den demokratischen Druckmitteln Gebrauch machen

Die Frage, die uns alle bewegt, ist die, nach dem Abstimmungsverhalten unserer Abgeordneten im Oktober. Werden Teile unserer Abgeordneten erneut der Mandatsverlängerung, der Truppenausweitung und Truppenaufrüstung zustimmen oder finden die Vertreter/innen im Bundestag einen gemeinsamen Standpunkt gegen den Kurs der Bundesregierung?

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/08/26/position-von-den-demokratischen-druckmitteln-gebrauch-machen/

Position – Strategiewechsel ist nicht nur ein Wort

Seit Jahren fordern wir GRÜNEN im breiten Konsens einen Strategiewechsel in Afghanistan, seit Jahren jedoch verschlechtert sich die Lage kontinuierlich, wird der falsche Kurs des Primats des Militärischen (insb. die Luftkriegsführung[1]) intensiviert. Polizeiaufbau, Entwaffnung und wirtschaftliche Entwicklung müssen gesamtafghanisch als gescheitert bezeichnet werden.(2) Zunehmend verwickelt sich die NATO in einen aussichtslosen und verlustreichen Guerillakrieg mit …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/08/24/position-strategiewechsel-ist-nicht-nur-ein-wort/

Mehr lesen