Kategorie: gewaltfrei

Grüner Grundwert

Frieden ist der Weg, nicht das Ziel

von Stefan Ziller
Der Kaukasus-Krieg hat endgültig gezeigt, wohin die Kriegslogik der letzten Jahre führt. Unter dem Deckmantel der Menschenrechte wird ein Krieg nach dem anderen geführt – und auch Rot-Grün hat dazu beigetragen dieses ganze Blutvergießen zu legitimieren. Dabei sind die wirklichen Motivationen oft andere – Resourcen, Einfluss oder Macht. Ohne diese gibt …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/08/17/frieden-ist-der-weg-nicht-das-ziel/

Die Geduld der Lemminge

Krieg im Kaukasus, kontinuierliche Eskalation in Afghanistan, eine pompöse Weltmacht-Show in Peking- anscheinend findet zur Zeit wieder verstärkt Weltgeschichte statt. Dort aber, wo die Bundesregierung glaubt beim neuen Weltmacht-Poker mitmischen zu müssen, am Hindukusch, nimmt sie zugleich ihre eigentliche Verantwortung für die Menschen in Afghanistan immer weniger wahr.
Von Robert Zion

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/08/13/die-geduld-der-lemminge/

Das bestellte Schlachtfeld

Wer über den Krieg in Afghanistan redet, wird in Zukunft nicht mehr über einen Krieg gegen den Iran schweigen dürfen – verdeckt wird dieser bereits längst geführt.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/07/15/das-bestellte-schlachtfeld/

Links

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/07/14/links/

Christof Hörstel: Tödliche Mission

Publik-Forum Nr. 11 13.6.2008
https://www.publik-forum.de

Tödliche Mission

Wie die Verhältnisse in Afghanistan schöngeredet werden und warum der Westen die Herzen der Afghanen längst an die Taliban verloren hat. Fragen an Christoph R. Hörstel
Christoph R. Hörstel geboren 1956, war ab 1985 als Korrespondent der ARD, Nachrichtenmoderator und leitender Redakteur tätig. Über 22 Jahre …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/06/30/christof-horstel-todliche-mission/

Evo Morales kritisiert Abschiebe-Richtlinie der EU

Bis Ende des Zweiten Weltkrieges war Europa ein Kontinent der Emigration. Dutzende Millionen Europäer gingen nach Amerika, als Kolonisten, auf der Flucht vor Hunger, Finanzkrisen, Kriegen oder vor den europäischen totalitären Regimen und der Verfolgung ethnischer Minderheiten.
Heute verfolge ich mit Besorgnis die Verhandlung der sogenannten “Abschiebe-Richtlinie”. Der Text, am 5. Juni durch die …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/06/21/evo-morales-kritisiert-abschiebe-richtlinie-der-eu/

Afghanistan: Scheitern oder Strategiewechsel?

das Wort “Abzug” findet immer stärkere Begründung:
INSTITUT FÜR FRIEDENSFORSCHUNG UND SICHERHEITSPOLITIK (IFSH)
Afghanistan: Scheitern oder Strategiewechsel?

PDF-Datei

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/06/11/afghanistan-scheitern-oder-strategiewechsel/

Grüner Friedenskongress 7. + 8. März 2008, Berlin

Grüner Friedenskongress 7. + 8. März 2008, Berlin

Konflikte erkennen, Frieden bewegen

Auf dem Berliner Friedenskongress stand die vergangene und kommende Friedenspolitik von Bündnis 90/DIE Grünen zur Debatte. Mit den Kommentaren, Mitschriften und Wertungen wollen Grüne Linke diese Debatte weiter fortführen.
….
Schlussfolgerung: Die Zeit bis zur nächsten BDK sollte nun genutzt werden, …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/03/19/gruner-friedenkongress-7-8-marz-2008-berlin/

Bundeswehreinsätzen im Ausland in Bezug auf völkerrechtliche Problemstellungen

Diskussionspapier (Brief an die Partei) von Robert Zion
zu
Bundeswehreinsätzen im Ausland in Bezug auf völkerrechtliche Problemstellungen
PDF-Datei

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/03/16/bundeswehreinsatzen-im-ausland-in-bezug-auf-volkerrechtliche-problemstellungen/

Grüne Basis lehnt Kampfeinsätze der Bundeswehr in Afghanistan ab

07.03.2008

wir sammeln weiter UnterstützerInnen! Grüne Basis lehnt Kampfeinsätze der Bundeswehr in Afghanistan ab

Resolution zum Einsatz deutscher Soldaten in Afghanistan
Bündnis 90/Die Grünen fordern Änderung des Mandats für Afghanistan:
– Polizei statt Kampfeinsatz!
– Kein Mandat für die Quick Reaction Force (Schnelle Eingreiftruppe)
„Offensichtlich beabsichtigt die Bundesregierung mit einer Art …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2008/03/07/grune-basis-lehnt-kampfeinsatze-der-bundeswehr-in-afghanistan-ab/

Mehr lesen