Schlagwort: Atomkrieg

Offener Brief: GI-Mitglieder warnen vor „Atomkrieg aus Versehen“

Mit dem Krieg in der Ukraine wächst die Gefahr einer nuklearen Eskalation: Aus Sicht der Gesellschaft für Informatik muss die Bundesregierung jedem Risiko einer nuklearen Eskalation entgegenwirken. Eine Gelegenheit bietet die Staatenkonferenz zum UN-Atomwaffenverbotsvertrag vom 21. bis 23. Juni in Wien, bei der Deutschland als Beobachter dabei ist.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2022/06/15/offener-brief-gi-mitglieder-warnen-vor-atomkrieg-aus-versehen/

Der Irre im Weißen Haus und der Rote Knopf

„Update vom 8. Januar, 19.08 Uhr: Die US-Demokraten fürchten offenbar einen Atomschlag in den letzten Amtstagen von Noch-Präsident Donald Trump. Nancy Pelosi hat sich mit der Führung der US-Streitkräfte beraten, um zu verhindern, dass „ein instabiler Präsident militärische Kampfhandlungen einleitet oder auf die Abschusscodes zugreift und einen Atomschlag befiehlt“, wie die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses am …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2021/01/09/der-irre-im-weissen-haus-und-der-rote-knopf/

Droht ein Atomkrieg im Fernen Osten – und was wären die Folgen?

Guam

von KW Koch

In den letzten Tagen hat sich Lage um Nordkorea – vor allem durch die verwendete Rhetorik der beiden Haupt-Protagonisten – erheblich verschärft. So drohte der US-Präsident „Nordkorea sollte besser keine weiteren Drohungen gegen die Vereinigten Staaten machen. Ihnen wird mit Feuer und Wut begegnet werden, wie es die Welt niemals …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2017/08/10/droht-ein-atomkrieg-im-fernen-osten-und-was-waeren-die-folgen/