Schlagwort: Butterwegge

Die Flüchtlingskrise droht die Armut in Deutschland zu verstärken

Christoph Butterwegge im Deutschlandfunk
“Ich fürchte, durch die Flüchtlinge verstärkt sich die Armut in Deutschland”, sagte Christoph Butterwegge im Deutschlandfunk, “vor allem dann, wenn der Sozialstaat weiter abgebaut werde. Es müsse eine Umverteilung von Oben nach Unten geben, forderte der Armutsforscher, beispielsweise durch die Wiedereinführung der Vermögenssteuer.

weiterlesen im Deutschlandfunk

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2016/02/14/die-fluechtlingskrise-droht-die-armut-in-deutschland-zu-verstaerken/