Kategorie: Allgemein

Gemeinsam gegen das Patriarchat kämpfen!

Von Sven-Christian Kindler, MdB Bündnis 90/Die Grünen, und Sven Lehmann, Landesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen NRW.
Kristina Schröder ist jetzt seit gut anderthalb Jahren Ministerin für Frauen. Jedenfalls auf dem Papier. Ihr Amt scheint ihr fast peinlich zu sein. Dieser Eindruck drängt sich jedenfalls auf. Ihre offensichtliche Untätigkeit in der Frauenpolitik grenzt an Arbeitsverweigerung. Stattdessen profiliert sich die konservative Hessin als Anti-Feministin, indem sie gegen Feministinnen und „Vertreterinnen des gleichstellungspolitischen Mainstreams“ holzt.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/05/04/gemeinsam-gegen-das-patriarchat-kampfen/

Grüne Linke in Facebook

Facebook ist sehr grenzwertig, gerade in Sachen Datenschutz, da scheinbar umsonst, sollte man darüber nachdenken, denn derartige Unternehmen wollen schon ihr Geld verdienen. Deshalb dienen die Links in erster Linie denen, die schon ein Profil in Facebook haben.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/05/01/grune-linke-in-facebook/

.ausgestrahlt und IPPNW kommentieren live die Sitzung der Ethikkommission für eine sichere Energieversorgung

Mit einem Live-Ticker begleiten die atomkritischen Organisationen .ausgestrahlt und IPPNW am morgigen Donnerstag die erste öffentliche Sitzung der von der Bundesregierung eingesetzten “Ethikkommission für eine sichere Energieversorgung”.
 
 
 
 
 
Am 28. April 2011 finden Sie während der Sitzung live von 9 bis 20 Uhr auf der …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/04/27/ausgestrahlt-und-ippnw-kommentieren-live-die-sitzung-der-ethikkommission-fur-eine-sichere-energieversorgung/

Veranstaltung Soziale Sicherung in Entwicklungs- und Schwellenländern

Am 23. Mai laden wir Euch zu der Veranstaltung Soziale Sicherung in Entwicklungs- und Schwellenländern, die von 9:00 bis 16:00 Uhr im Bundestag stattfindet.
 
Gemeinsam mit Expertinnen und Experten wollen wir über soziale Sicherung als weltweites Instrument zur Armutsbekämpfung und als Voraussetzung für wirtschaftliche und soziale Entwicklung sprechen. Aus Sicht der …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/04/18/veranstaltung-soziale-sicherung-in-entwicklungs-und-schwellenlandern/

öffentliches Fachgespräch Altersarmut – Gesichter & Handlungsansätze

Am 16. Mai findet von 13 bis 17:45 Uhr das öffentliche Fachgespräch Altersarmut – Gesichter & Handlungsansätze der Grünen Bundestagsfraktion im Bundestag in Berlin statt.
Armut im Alter hat viele Gesichter, sie wird größer und unterschiedlicher. Es wird neben allgemeiner armutsbekämpfender Maßnahmen daher auch sehr unterschiedliche Instrumente und Maßnahmen brauchen, ihr zu begegnen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/04/18/offentliches-fachgesprach-altersarmut-%e2%80%93-gesichter-handlungsansatze/

Töten für Frankreichs Nuklearindustrie

Am 18.4.2011 starb Tavrez Sejkar, Atomgegner, in Jaitapur (Indien).

Wie gewöhnlich ist den deutschen Medien ein solcher Vorfall allenfalls eine Kurzmeldung wert, wobei natürlich nichts weiter an Informationen verbreitet wird, als die Stellungnahme, wie sie dem Polizeibericht zu entnehmen ist. Angeblich hätte am Rande einer Demonstration ein gewaltbereiter und teilweise bewaffneter “Mob” ein unterbesetztes Polizeirevier …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/04/18/toten-fur-frankreichs-nuklearindustrie/

Hermann Ott im Cicero: Gegen die Unausweichlichkeit des Scheiterns in der Klimapolitik

Es ist eine verflixte Sache mit der Klimapolitik. Nach allen Maßstäben menschlicher Erfahrung kann sie keinen Erfolg haben – ist also „unausweichlich“ zum „Scheitern“ verurteilt, wie dies Dieter Rulff in einem Beitrag dieser Zeitschrift deutlich gemacht hat.

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/04/09/hermann-ott-im-cicero-gegen-die-unausweichlichkeit-des-scheiterns-in-der-klimapolitik/

Denk ich an Frankreich …

von Simon Lissner, April 2011

… in der Nacht bin ich um den Schlaf gebracht. Bei vorherrschenden Westwinden wäre Deutschland im Falle eines Super GAU in einem französischen AKW unvermeidlich schwer in Mitleidenschaft gezogen, oder bildlich gesprochen, “… da wären wir alle futsch”.

Das von der Atomindustrie und ihrer Anhängerschaft in den europäischen Regierungen gebetsmühlenartig …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/04/09/denk-ich-an-frankreich/

Ohne Wenn und Aber: Raus aus Atomenergie sofort!

Für uns als GRÜNE Partei kann und sollte es nur eine Antwort auf die Frage nach dem Enddatum des Atomzeitalters in Deutschland geben: Sofort, restlos und endgültig.
Nachdem die Atomindustrie gestützt auf eine dilletierende schwarz-gelbe Regierung unter Inanspruchname der brutalst möglichen Arroganz der Macht die Laufzeitverlängerung durchgeprügelt hat, gibt es keinen, wirklich keinen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/04/02/ohne-wenn-und-aber-raus-aus-atomenergie-sofort/

Neues Spendenkonto

Seit Kurzem haben wir ein neues Spendenkonto, das alte wird in wenigen Monaten aufgelöst

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://gruene-linke.de/2011/03/06/neues-spendenkonto/

Mehr lesen